Überzeugung Die 4 Säulen


Robin des Bois (französisch für Robin Hood) ist eine Agentur des neuen Zeitalters, in dem der Konsument schon lange angekommen ist.

Zu viel wird immer noch in Medien gedacht, zwischen Online und Offline unterschieden. Doch nicht wir bestimmen länger, wo Kommunikation stattfindet, sondern der Konsument. Wir lösen uns vom alten Denken und sind bereit Verantwortung zu übernehmen. Dies spiegelt sich auch in den 4 Säulen wieder.

Die Arbeitsweise Geschichten statt Märchen


Kommunikation ist eine leicht zu überprüfende Geschichte, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und voller Leidenschaft erzählt. RDB schreibt Ihnen diese Geschichte.

Damit aus der Geschichte aber kein Märchen wird, behalten wir den wahren Kern. So wird ein ehrliches Versprechen gegeben, das dem Konsumenten einen klaren Vorteil vermittelt. Denn es ist seine freie Entscheidung, ob er Ihnen zuhört oder nicht.

Social Entrepreneurship 100% = 120%


RDB hat ein hochgestecktes Ziel. Etwas zu verändern. GrundlegendDeswegen verpflichtet sich die Agentur für jede gebuchte Stunde, 12 Minuten Leistung zusätzlich in soziale Projekte zu investieren.

Wer bei RDB Leistung im Wert von 100 Stunden in Auftrag gibt, hat einen dreifachen Effekt.

  1. Er bekommt 100 Stunden ehrliche, topkreative und zielorientierte Kommunikation.
  2. Er finanziert dadurch 20 Stunden für ein soziales Projekt seiner Wahl.
  3. Er bekommt 120% Werbeleistung, da er im sozialen Projekt als Unterstützer auftritt.

Der Auftraggeber kann aus einem Pool an Sozialprojekten wählen, welches er unterstützen möchte. Zusätzlich wird die Expertise und Erfahrung des Kunden genutzt, um die sozialen Projekte zu unterstützen.

 

Unsere Mitarbeiter Faire Gewinnbeteiligung


Außergewöhnlich talentierte, motivierte und zufriedene Mitarbeiter sind das „Um und auf“ jeder Agentur, denn sie verkörpern den langfristigen Erfolg. In einer Branche, in der auf dem Rücken der Juniors der Profit maximiert wird, setzt RDB ein Zeichen und bleibt seiner Philosophie treu.

Alle Mitarbeiter sind insgesamt mit mind. 10% am Gewinn beteiligt. Diese Summe kann variieren und ist nicht provisionsabhängig. Was mit dieser Summe am Ende des Geschäftsjahres passieren soll, bestimmt Bruder Tuck. Dies kann ein gemeinsamer Urlaub, eine schlaue Anschaffung oder mal eine notwendige Barauszahlung sein.

Bruder Tuck Der RDB Betriebsrat


Alle Mitarbeiter wählen in regelmäßigen Abständen ihren Vertrauten, eine Art Betriebsrat, der bei RDB Bruder Tuck genannt wird.

Dieser hat im Unternehmen das Mitspracherecht eines mit 25,1% beteiligten Gesellschafters. Er wird in alle wichtigen Entscheidungen mit eingebunden und vertritt die Interessen aller Mitarbeiter.